Wie organisiert Ihr die Elternzeit?

    • (1) 13.07.18 - 15:57

      Hallo Ihr Lieben,

      bin neugierig - wie plant/organisiert Ihr die Elternzeit mit dem Neugeborenen? Wer bleibt wie lange mit dem Baby zu Hause, und wie entscheidet Ihr das?

      Liebe Gruesse,
      Vanillie

      • Ich bleibe 17 Monate mit dem Baby zuhause, so das ich im Jan 2020 wieder mit der Arbeit anfange. Eigentlich war nur 1 Jahr geplant, aber da wir lieber die kleine mit fast 1 1/2 Jahren in die Kita geben wolleb haben wir uns unentschieden. Legen zur Zeit auch Geld bei Seite, da mein Elterngeld Plus ohne Arbeit nicht besonders viel ist.

        (3) 13.07.18 - 16:03

        Huhu

        Also ich bin derzeit mit meinem zweiten Kind schwanger und werde für zwei Jahre in Elternzeit gehen! Beim ersten Kind war ich nur ein Jahr zuhause! Hat auch gut geklappt nach einem Jahr wieder zu arbeiten, aber mit zwei Kindern wird es naturgemäß was schwieriger bzw anstrengender! Im ersten Jahr hat mein kleiner auch oft gefiebert (Impfungen, Zahnen etc) und das tat mir schon etwas weh, vormittags nicht bei ihm sein zu können! Daher gehe ich auf jeden Fall zwei Jahre in Elternzeit! Mein Mann hat beim ersten Kind keine Elternzeit genommen und wird es beim zweiten auch nicht! Dafür nimmt er die ersten Wochen nach der Geburt 4 Wochen Urlaub!

        LG Su mit Elyas 💙an der Hand und Prinzessin im Bauch 💗

        Hi,

        Ich gehe 1 Jahr in Elternzeit.
        Würde zwar gern 2 gehen aber ist leider finanziell nicht machbar.

        Mein Mann macht keine Elternzeit.
        Er ist auf dem Bau tätig und da ist das etwas schwierig mit 2 Monaten nicht arbeiten zu gehen.
        Da für hat er mit Chef abgesprochen, ab Geburt Urlaub nehmen zu können.

      (11) 13.07.18 - 16:24

      Ich gehe für 18 Monate in Elternzeit und mein Mann für 2. Wir werden in der Zeit womein Mann auch Elternzeit hat nach Spanien gehen. Und dort die Zeit etwas genießen

      Ich werde 12 Monate in EZ gehen da ich nur den Mindesatz erhalte 😣 und mein Mann nimmt 2 Monate danach und die Eingewögung in der Kita zu machen...
      Aber auch nur da der ET am 25.7. Ist und somit ein kitaplatz keine Probleme macht
      ...

      (13) 13.07.18 - 16:25

      Ich nehme 1 oder 2 Jahre Elternzeit je nach dem wie es dann funktionieren wird/ ich möchte.
      Mein Mann nimmt nach der Geburt 1 Monat und dann nochmal im 6. Monat

    Ich bin mit nummer 3 dann 1 jahr zuhause und in den 8 wochen vom mutterschutz nach der geburt, nimmt mein mann seine 2 monate. So ist ein volles gehalt gesichert.

    Nach meiner elternzeit gehe ich wieder auf 20-25std arbeiten.

Top Diskussionen anzeigen