Elterngeld oder Krankengeld?

    • (1) 18.07.18 - 20:13
      Inaktiv

      Guten Tag zusammen,

      vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.
      ich habe letztes Jahr für zwei Monate Elternzeit beantragt und genehmigt bekommen. Den ersten Monat habe ich direkt nach der Geburt am 06.06.17 genommen und den zweiten jetzt seit dem 06.07.18. 
      Jetzt bin ich allerdings vor dem zweiten Monat am 22.05.18 erkrankt (Arbeitsunfall)
      und seitdem krank geschrieben. 
      Sechs Wochen Lohnfortzahlung vom Arbeitgeber bis zum 03.07.18 und danach habe ich ja eigentlich Anspruch auf Krankengeld. Nun kann ich ja nicht Elterngeld und Krankengeld gleichzeitig beziehen.

      Was von beiden hat denn Vorrang? 
      Vielen Dank im voraus! 

      Mit freundlichen Grüßen

      Daddy

Top Diskussionen anzeigen