Einmalzahlung in Elternzeit?

    • (1) 21.07.18 - 08:22

      Hallo

      Ich hätte eine Frage und zwar habe ich ein Jahr Elternzeit beantragt und dieses endet am 26.09.2018.
      ich arbeite im öffentlichen Dienst und werde nach TVöD bezahlt. Jetzt wurde ja festgelegt das alle mit den entgeldgruppen sue 2,3 und 4 eine Einmalzahlung in Höhe von 250 Euro bekommen. Ich bin in der Gruppe 4 jetzt frage ich mich ob mir das auch zusteht ?
      Bis jetzt habe ich nur folgenden Satz dazu gelesen wann die Zahlung erfolgen soll : mit Wirkung vom März 2018.
      wenn sie mit zustehen sollte wann wird sie dann ausgezahlt oder wurde sie schon ausgezahlt und ich habe Garkeinen Anspruch ?
      Ich würde ja meine Chefin fragen aber sie war schon pikiert darüber das ich auf meinen Urlaubsanspruch aus dem bv bestanden habe also ...
      wäre nett wenn mir da jemand weiterhelfen könnte :)

      • Dazu müsste man wissen, was da genau drin steht und ob du im März voll in Elternzeit warst.

        DAs ist etwas heikel, frag mal bei der Gewerkschaft nach.

        • Die Einmalzahlung basiert auf den Lohnerhöhungen nach dem streick. Dort wurde beschlossen das die unteren Gruppen zu dieser Lohnerhöhung noch die Einmalzahlung erhalten. Im März war ich schon in elternzeit. Ich hatte nur im Kopf das man im TVöD auch in ez Anspruch auf Einmalzahlungen hat geswegen meine Frage

      Ist nicht die Frage warum es die Einmalzahlung gab?
      Ich kenne mich mit dem ÖD nicht aus, aber bei uns gibt es EZ für Leistungen in einem gewissen Zeitraum oder EZ für die Lücken zwischen dem alten und evtl. neuen Tarifvertrag.

      • Die Einmalzahlung basiert auf den Tarifverhandlungen die getroffen wurden bzgl. Lohnerhöhungen. Dort wurde beschlossen das die unteren Gruppen zu den Lohnerhöhungen diese Einmalzahlung bekommen.
        Ich war im März schon voll in elternzeit

        • Bei uns hättest du dann keinen Anspruch.
          Aber im Zweifel kannst du ja bei deiner Entgeltabrechnung anrufen. Die wissen solche Dinge eh eher als Chefs ;-)
          Oder in der Personalabteilung.

Top Diskussionen anzeigen