Pfändung P-Konto

    • (1) 15.08.18 - 21:38

      Hallo zusammen,

      es geht um meine Mutter! Sie hat bei der Postbank ein P-Konto und heute kam ein Schreiben, dass der Gläubiger XY versucht hat ihr Konto zu pfänden! Da sie derzeit in psychologischer Behandlung ist und nicht arbeiten gehen kann kriegt sie Krankengeld was deutlich unter der Pfändungsfreigränze ist!

      Meine Frage ist nun, ob da was gemacht werden muss oder auf irgendwas geachtet werden muss bzw wie es weitergeht! Bei der Postbank kann ich niemandem erreichen 🤦‍♀️

      LG Su

Top Diskussionen anzeigen