2. Kind ET in Elternzeit vom 1. Kind

    • (1) 27.08.18 - 20:34

      Huhu, ich hab da jetzt echt mal ne rechtliche Frage. Ich hoffe es kennt sich jemand damit aus bzw vielleicht jemand auch in der selben Situation ist bzw war.
      Und zwar, bin ich aktuell noch in Elternzeit auf 2 jahre vom ersten Kind ( endet nächstes jahr 23. April 2019) Ich habe einen unbefristet Vollzeitvertrag. So jetzt bin ich erneut schwanger und der ET ist evtl. 16. Februar 2019. So wie ist das jetzt?? Ich beziehe momentan ja kein Geld mehr. Hätte ich eigentlich wenigstens Anspruch auf Mutterschaftsgeld bzw was muss ich eigentlich tun! Antrag stellen, Elternzeit vorher aufheben wie ist das jetzt.??🤔 Weiß jemand zufällig auch wie es mit Elterngeld läuft. Mein Chef hat da irgendwie auch keine Ahnung, wie das jetzt abläuft! lg

      • Genau, du teilst deinem AG mit, dass du deine Elternzeit einen Tag vor dem neuen Mutterschutz enden lässt, das geht nach BEEG und bekommst dann von der KK 13 Euro Mutterschaftsgeld (die du auch in Elternzeit bekommst!) und vom AG den Ag-Zuschuss zu deinem Vollzeitvertrag, den du vor der 1. Elternzeit hattest.

Top Diskussionen anzeigen