Elterngeld Berücksichtigung Dienstwagen im Abgabemonat

    • (1) 20.09.18 - 12:24

      Hallo zusammen,

      Unsere Tochter ist am 24.6. Geboren. Mutterschutz ging somit bis 19.8.
      Meinen Dienstwagen habe ich zum Ende des Mutterschutzes am 19.8. Abgegeben. Hierzu liegt der Elterngeldstelle auch eine Bescheinigung vor.

      Heute habe ich den Elterngeldbescheid bewilligt bekommen.
      Nun meine Frage:

      Im 3 Lebensmonat 24.8.-24.9. wurde nun Geld beim Elterngeld abgezogen auf Grund des Geldwerten Vorteils vom Dienstwagen. Auf Nachfrage wurde dies gemacht, weil meine Gehaltsabrechnung vom 1.8.-31.8. den Geldwerten Vorteil ausweist. Bescheinigung wurde somit nicht Berücksichtigt.

      Ist das korrekt?

      Hallo

      der PKW muss bei 1% Regelung immer für den ganzen Monat abgerechnet werden auch wenn Du diesen nicht den ganzen Monat verwenden konntest. Ist leider lt dem Steuerrecht so. Wenn Du Dir die Abrechnungen anschaust sind es wahrscheinlich die selben Beträge wie im Monat der Rückgabe.

      Liebe Grüße Le.ssi

      Ich werde im Januar in der gleichen Situation sein. Darf ich fragen, wie sehr sich das auswirkt? Also in den ersten beiden Lebensmonaten bleibt ja vermutlich alles, wie es war. Aber wird im dritten LM dann komplett 1% Listenpreis 1:1 vom Elterngeld abgezogen?

Top Diskussionen anzeigen