Bv und Mutterschaftsgeld

    • (1) 08.10.18 - 06:31

      Hallo ihr lieben...
      Ich habe am 3.8. das Bv bekommen bis zum Mutterschutz der am 11.9. begonnen hat. Nun zu meiner eigentlichen Frage, ich habe immer Rückwirkend Lohn bekommen und war nun der Meinung das ich nochmal mein volles Gehalt für die Zeit vom Bv bekomme UND Mutterschaftsgeld... Oder habe ich da einen Denkfehler? 🤔 Vielen Dank schon mal für eure Antworten

      • Ist richtig, aber Mutterschaftsgeld von der KK müsstest du schon haben, der AG zählt ja nur einen Zuschuss.

        • Ja das ist richtig aber es fehlt ja im Prinzip 1 komplettes Gehalt vom August, verstehst du? Das Mutterschaftsgeld ist ja im Prinzip für September/Oktober.. 🤔

          • Wie gesagt, dein September Gehalt hättest du jetzt im Oktober kriegen müssen, ist ja aber nur ein halber Monat. August hätte es ja schon im September geben müssen.

      Hast du mal beim AG nachgefragt? Ist ja schon ein Monat her. Warum wartest du so lange?

      • Die Abrechnungen sind etwas unübersichtlich bei uns in der Firma 🙄weil das mit dem Rückwirkend etwas komisch ist 🙄 eigentlich war ja die Frage auch ob ich ni ht für 1 1/2 Monate Geld bekommen hätte müssen von der Firma oder ich hab da echt grad n denkfehler... 🤔

        • Nein, für den August steht dir normales Gehalt zu komplett.

          Für den September bis zum 10.09. auch, ab da nur noch der AG-Zuschuss zum Mutterschaftsgeld.

Top Diskussionen anzeigen