Ich muss mich mal auskotzen

    • (1) 18.10.18 - 13:52

      Hallo ihr Lieben,

      ich war letzte Woche im Krankenhaus wegen starken Schmerzen.
      Es wurde eine symphysenlockerung festgestellt. Nun bekomme ich einen Gürtel und soll mich schonen.

      Laut der orthopädin soll ich eigentlich ein BV bekommen. Jedoch darf sie es nicht ausstellen.

      Also war ich bei meiner FÄ. Sie will es erst mit der KV klären da es wohl bereits öfters ein streitthema war.
      Meine hausärztin hat mir ein Empfehlungsschreiben für meinen AG ausgestellt, dass dieser mich ins bv schickt.
      Jedoch stellt er sich quer und meinte das ich das über einen Arzt klären soll.

      Ich hab mem Hals dran der bis Mexiko reicht.

      Sorry für das Gejammer.

      Glg und allen eine schöne kugelzeit

      Auch der Orthopäde darf ein BV ausstellen, dass der das nicht darf ist Quatsch. Lass dir da nix erzählen. Hak da nochmal nach, ruf ggf bei der KV oder Ärztekammer an.

      Ich drück die die Daumen.
      P.S.: hätte auch einen Symphysengurt. Mir haben aber Globuli verdammt gzt geholfen. Symphytum D12, 5x tgl, 5 Kügelchen. Wäre vielleicht noch einen Versuch wert.

      Globuli ist esoterischer Unfug ohne über den Placebo-Effekt hinausdgehende Wirksamkeit.

Top Diskussionen anzeigen