Hilfe: wie Elterngeld verteilen

    • (1) 22.10.18 - 20:36

      Hallo, ich benötige Hilfe. Habe von der Elterngeldstelle folgenden Text erhalten: " nach meiner Berechnung dürfte der Mutterschutz am 18.07.2018 enden. Das heißt, die ersten drei Lebensmonate gelten wie beantragte Basiselterngeldmonate."

      Meine Tochter hatte ET am 23.05.18 und kam 5 Tage früher am 18.05.

      Wieso sagt sie ich muss 3 Monate als Basiselterngeldmonate beantragen, wenn es vom 18.05. bis 18.07. 2 Monate sind?

      Bitte helft mir.

      Liebe Grüße

      • Das ist bei dir leider eine ziemlich knappe Kiste. Der 2. Lebensmonat endet ja bereits am 17.07. und der 3. beginnt am 18.07. Damit liegt das Ende des Mutterschutzes im 3. LM und du kannst auch für diesen nur Basiselterngeld beantragen.

        • Aaah. Verstehe. Danke dir. Verlängert sich der Mutterschutz nicht eigentlich um die 5 tage, die sie früher kam?
          Also muss ich 3 beantragen und bekomme bis 18.07. Mutterschutzgeld und vom 19.07. bis 17.08. Basiselterngeld?

          • Das Ende des Mutterschutzes bleibt in deinem Fall gleich. 8 Wochen nach der Geburt + 5 Tage und man kommt wieder am 18.07. an.

            Genau, Mutterschaftsgeld bis einschließlich 18.07. und vom 19.07. bis 17.08. Elterngeld.

    Weil der 18. schon der nächste Lebensmonat ist. Genau der 1. Tag von dem. Haut also leider hin!

Top Diskussionen anzeigen