noch ne Frage Thema kinderkrankengeld

    • (1) 21.11.18 - 17:04

      Hallo noch eine Frage:(
      ich hab zum 1.11 eine neue Arbeitsstelle mein Sohn war dann 5 Tage krank..wieviel Geld bekomme ich den da weniger von Arbeitgeber...und gestern war ich bei der kk und die meinten die haben von mein Arbeitgeber noch nix bekommen das ich da arbeite ...brauch das Krankengeld aber dringend was kann ich da machen

      • (2) 21.11.18 - 17:32

        Wann wird denn bei dir das Gehalt gezahlt?
        Bei uns würdest du dein Gehalt erst am Ende des Monats bekommen. Erst nach der Abrechnung würde mein AG die Meldung an die Kasse tätigen und ich würde das Geld der Kasse erst im Dezember bekommen.

        • ich bekomme immer zum 30 das Gehalt das heißt würde in Dezember von der kk das Geld bekommen bin echt drauf angewiesen daher mein Problem

          • (4) 21.11.18 - 17:43

            Ob es bei dir auch so ist, kann ich nicht beurteilen. Aber einen Großteil bekommst du ja am Ende des Monats. Ist denn dein Gehalt so komplett verplant, dass du die 10 Tage nicht überbrücken könntest? Dann könntest du ja bei der Abrechnung bei dir im Unternehmen nachfragen, wann sie die Meldung tätigen werden.

      Hallo,
      Bin etwas verwirrt. Ich kenne es bei mir so das der Arbeitgeber nichts mit der Meldung bei der KK zu tun hatte. Ich bekam ja vom Kinderarzt den Kinder - Krankenschein und diesen musste ich dann in Kopie dem Arbeitgeber vorlegen.
      Das Original ging zur KK und darauf hat man eintragen müssen das keine andere Betreuung möglich ist, wie viele Kind krank die KK schon bezahlt hat, sowie Kontonummer. Und dann bekam man direkt das Geld von der KK. (allerdings weniger, ich glaube so 70%)

      (10) 22.11.18 - 14:36

      schon klar, aber die Kasse muss ja wissen was du verdient hättest....

Top Diskussionen anzeigen