Urlaub im Beschäftigungsverbot

    • (1) 21.11.18 - 18:22

      Hallo Ihr Lieben,

      Auf Grund eines BV arbeite nur noch 20h pro Woche á maximal 4h pro Tag.
      Ich habe noch 7 Tage Urlaub für 2018.
      Mein AG möchte das ich im 1. Quartal 2019 10 Tage Urlaub nehme.
      Mein letzter Arbeitstag ist vorraussichtlich der 27.03.

      Muss ich den Urlaub nehmen?
      Ich wollte den Resturlaub gern an meine Elternzeit ranhängen.

      Danke ;-)

      Du kannst deinen resturlaub für 2018 nicht bis 2020 aufsparen

      (6) 21.11.18 - 20:43

      Ja, ich denke schon, dass du den Urlaub nehmen musst.
      Bei der Situation bei uns im Unternehmen hättest du sogar uU die 7 Tage noch in 2018 nehmen müssen.

Top Diskussionen anzeigen