Elternzeit verlängern

    • (1) 27.12.18 - 11:17

      Hallo ich befinde mich derzeit noch in elternzeit meines ersten Kindes und würde diese gern verlängern, da ich im Sommer mein zweites Kind erwarte.
      Wie formuliere ich am besten die Verlängerung der elternzeit und teile dem Arbeitgeber gleich mit dass ich im Sommer wieder ein Baby erwarte und deshalb die übrige Zeit verlängern möchte.

      • So wie ich deinen andern Beitrag lese hast du bis zum Ende der Elternzeit keine 7 Wochen mehr, somit kannst du die Elternzeit nicht mehr verlängern, sondern in 7 Wochen neue Elternzeit nehmen!

        Dazwischen musst du arbeiten!

        Es ist sowieso nicht sehr sinnvoll, sie jetzt zu verlängern, wenn du mehr Elterngeld als den Mindestsatz haben willst, da ist ja jeder Tag den du jetzt arbeitest bzw. jeder Kalendermonat bares Geld und eine Erhöhung des Elterngeldes!

        Das waere nicht klug. Spaetestens zum Beginn Mutterschutz 2. Kind solltest du in Vollzeit sein. Du musst nicht arbeiten, da du ja in Mutterschutz bist und wenn du gesetzlich versichert bist oder verbeamtet bekommst du Vollzeitgehalt. Was auch aufs Elterngeld angerechnet wird.

        Du weißt aber schon, dass du auch Tage und Wochenweise Elternzeit nehmen kannst? Also den ganzen Rest zu nehmen eh keinen Sinn macht (außer sie zu verschenken)?

Top Diskussionen anzeigen