Elternzeit Bezugsmonat Arbeitgeber

    • (1) 15.01.19 - 07:31

      Hallo,
      ich steh vor der Situation meinen zweiten Bezugsmonat Elterngeld und Elternzeit ändern zu wollen. Von aktuell Mai (14. Lebensmonat) auf März oder April. Kann mir der Arbeitgeber einen Strich durch die Rechnung machen? Wir sieht es mit der Elterngeldstelle aus?

      Liebe Grüße
      felix.

      • Der Ag kann dies natürlich ablehnen, denn du hast dich ja verbindlich festgelegt was du an Monaten nimmst.
        Die Elterngeldstelle kann nichts machen, wenn du vor dem 15. LM bleibst, einmal darf ohne Grund gewechselt werden.

Top Diskussionen anzeigen