Elterngeld Berechnung

    • (1) 16.01.19 - 15:01

      Sorry für den langen Text:
      wir erwarten im April Nachwuchs. Ich bin derzeit in einem Angestelltenverhältnis und beziehe ein sozialversicherungspflichtiges Einkommen. Zusätzlich arbeite ich in einer geringfügigen Beschäftigung aus der ich monatlich netto 450€ erhalte. Wie kann ich aus diesen beiden Einkünften jetzt meinen Elterngeldanspruch berechnen? Meine zuständige Elterngeldstelle hat mich an den Online Rechner verwiesen. Dort habe ich neben meinem Bruttoeinkommen jedoch nicht die Möglichkeit eine geringfügige Beschäftigung hinzuzufügen.

      Für mich spielt die Höhe meines zu erwartenden Elterngeldes eine große Rolle, da davon abhängt ob ich Basiselterngeld oder Elterngeld Plus beantragen möchte. Könnt ihr mir helfen?

Top Diskussionen anzeigen