Werden bereits abgesessene Tage abgezogen?

    • (1) 23.01.19 - 02:42
      Unwissenden

      Hallo
      Folgende Frage beschäftigt gerade meinen Freundeskreis ...
      Jemand sitzt seit 17.01.19 12 Uhr in der JVA 30 Tage Ersatzfreiheitsstrafe ab. Die offene Rechnung liegt bei 600€ (30 Tagessätze á 20€)
      Angenommen jemand würde heute (23.01.19) vor Ort die Schulden begleichen wollen, wie hoch wäre diese dann?

      Gruß die Unwissenden

      • (2) 23.01.19 - 09:41

        Ja, es wäre quasi ein munterer Mix, angenommen jemand würde nur 400€ bezahlen, dann müsste derjenige dann bis zum 27.01. in Haft bleiben. Ob und wie die angebrochenen Tage gezählt werden, weiss ich nicht, das kann man aber sicherlich durch einen Anruf bei der JVA oder dem Amtsgericht herausfinden.

        Bei uns in der Familie kursiert nur die Legende dieses einen Familienmitglieds, der auch wegen irgendeiner Popeligkeit so eine Strafe hatte und weder zahlen wollte noch dieses Jahr sich Urlaub leisten konnte - also hat er die Ersatzfreiheitsstrafe angetragen mit Stolz und Wonne und der Gewissheit, dass das den Staat ja richtig Geld kostet - und nach wenigen Tagen hat ihn seine Frau dort zeternd raus geholt ;)

        Angebrochene Tage gelten als verbüßt.

Top Diskussionen anzeigen