Vorstellungsgespräch

    • (1) 24.01.19 - 15:27

      Hallöchen. Ich bräuchte mal ein paar Meinung... nächste Woche hab ich ein Vorstellungsgespräch als Zahnmedizinische Fachangestellte. So, jetz muss ich mir morgen noch schnell was zu anziehen kaufen 😅
      Welche Kleidung wär den angebracht? Muss es unbedingt eine schwarze Hose und Bluse sein? Ginge eine schöne dunkle Jeans und ein schickeres Oberteil auch? Will jetz nicht overdressed erscheinen 😊

      Was denkt ihr?

      • Jeans zu einem Vorstellungsgespräch geht überhaupt nicht, außer du arbeitest als Gleisbauer.

        • Wer sagt denn sowas?

          Ich war bisher in Blue Jeans, schwarzem Tshirt und schwarzem Blazer obendrüber, dazu dunkle Lederhalbschuhe ohne Absatz bei meinen Vorstellungsgesprächen.

          Das Ganze 3x und jedes Mal hab ich den Job bekommen.

          Vielleicht liegt es auch ein bisschen an den Qualifikationen und nicht nur am Äußeren, ob man einen Job bekommt? (Würde ich mir zumindest wünschen):

          LG

      Ich denke:

      Eine dunkle Jeans geht, aber eine Bluse sollte es schon sein.

      Ich hatte bei meinen Gesprächen schwarzen Rock und weiße Bluse, zum Herbst hin noch nen Nadelstreifenblazer drüber. War allerdings fürs Büro. (Wobei ich das in deinem Fall gegenüber Jeans auf jeden Fall favorisieren würde.)

    • Ich finde eine ganz dunkle Jeans ohne Waschung geht, dann sollte aber obenrum eine Bluse und ein Blazer getragen werden und etwas chicere Schuhe.
      Ansonsten lieber Stoffhose, schwarz muss es nicht sein, dunkelblau, grau o.ä. geht genauso gut.

Top Diskussionen anzeigen