Gefärdungsbogen -wie läuft das ab ?

    • (1) 28.01.19 - 14:08

      Hallo Leute in meiner Branche müssen wir jetzt einen gefärdungsbogen ausfüllen . Den kann man sich ja im Internet Downloaden . Wie läuft das jetzt zb ab wenn man etwas mit ja angeben muss ? Und was hat das für folgen ?
      Liebe Grüße

      • Hallo!
        Den Gefärdungsbogen füllst dein Ag am besten zusammen mit dir aus. Wenn aus diesem Bogen hervor geht, dass es Tätigkeiten gibt, die du als Schwangere nicht mehr machen darfst, muss dein Arbeitsplatz so umgestaltet werden, dass er dir und deinem Baby nicht mehr schaden kann. Ist dies nicht möglich, muss der Ag dir ein Beschäftigungsverbot ausstellen.

        Gruss Manikiwu

        Der Bogen ist ja allgemein für jedes Berufsfeld gestaltet. Manche Bereiche treffen dich dann weniger und manche mehr. Ich arbeite in der Altenpflege und mich hat der Bereich über 5 Kilo heben und ständiges Strecken, beugen, bücken natürlich betroffen. Dafür weniger der Bereich mit Giftstoffen. Am Ende hat man dann ein Ergebnis. Mein AG hat es geschafft meinen Arbeitsplatz umzugestalten.

        Die Gefährdungsbeurteilung muss in jeder Branche ausgefüllt werden. Und das musst auch nicht du machen, sondern dein Arbeitgeber! Er kann dich hinzuziehen, aber es bleibt seine Pflicht.

      • Hallo,

        ich habe die Gefährdungsbeurteilung zusammen mit dem Betriebsarzt ausgefüllt. Bzw sollte ich sagen, was so meine Aufgaben sind und er hat dann die passenden Dinge angekreuzt und dann entsprechend seine Empfehlung zum Arbeitsplatz abgegeben.

        Liebe Grüße

        Das ist doch Aufgabe des AG. Er kann dir auch deine Fragen beantworten.

Top Diskussionen anzeigen