Zeitarbeit..! Seite: 2

(36) 07.02.19 - 09:25

Hallo, vielleicht mit einem sogenannten Überbrückungsdarlehen beim Jobcenter probieren.
Liebe Grüße

  • (37) 07.02.19 - 09:31

    Huhu,
    Wir wollen ungern wieder schulden machen 😑. Es ist momentan alles Abbezahlt worden und wenn er das von seinem Ausbildungsgehalt auch abzahlen muss bleibt ihm nichts mehr 😔

    • Euch wird nichts anderes übrig bleiben, wenn er die Zeit kein ALGII bekommt.

      Hi
      Also entweder hab ich einen Denkfehler oder er müsste doch dann im März zweimal Geld belommen? Einmal zum 15. das von der Zeitarbeitsfirma und dann zum Monatsende seine Ausbildungsvergütung.
      Dann gilt es doch nur zwei Wochen zu überbrücken und er kann mir dem Geld der Zeitarbeitsfirma das Überbrückungsdarlehen des Arbeitsamtes zurück zahlen?
      VG

      • (40) 07.02.19 - 09:52

        Ja aber dann reicht es wieder nicht für den 1.April 🤷🏽‍♀️.
        Weil das Ausblidungsgeld reicht grade mal für die Fixkosten und die Agnetur für Arbeit will keine Beihilfe leisten 🙄

        • Aber dann scheint das ja ein Dauerproblem zu sein wenn er mit seiner Ausbildungsvergütung nicht seinen Lebensunterhalt bestreiten kann? Ansonsten wie gesagt bekommt er ja im März quasi "extra" Geld von der Zeitarbeitsfirma.

          • (42) 07.02.19 - 10:08

            NEIN kein dauerproblem.
            Es ist wirklich nur der 1ste März das Problem 🤔. Und wie 1000mal gesagt erlaubt die Verwaltung das nicht und wir überweisen nicht einfach so kein Geld ...

            • Ok aber dann müsste er doch wie gesagt im März zweimal Geld belommen. Von der Zeitarbeitsfirma und die Ausbildungsvergütung? Nach deinem Ausgangspost bekommt er ja im März das Geld für Februar von der Zeitarbeitsfirma. Ich kann verstehen dass er keine Schulden machen will aber ein Überbrückungsdarlehen von Amt nach zwei Wochen abzulösen da würde ich mir nicht den Kopf drüber zerbrechen.

            Hallo

            Doch, weil er ja sehr wenig bekommt. Davon kannst du nicht leben. Wenn er MIete zahlt, bleibt ja nichts mehr über. Er muss ja Strom, Versicherungen, Essen etc zahlen.

Top Diskussionen anzeigen