Wann Elterngeld etc Beantragen?

    • (1) 10.02.19 - 12:05

      Hallo liebe Mamies 😊

      Ab wann sollte ich los gehen um das Elterngeld, Kindergeld zu beantragen? Welche Unterlagen mĂŒssen eingereicht werden und wie viel % bekommt man?

      Und ab wann die Vaterschaft anerkennen lassen?

      Bin das erste mal Schwanger und bin iwie etwas ĂŒberfordert, was man jetzt alles machen muss bei den Behörden?

      Und kann mir jemand Auskunft geben, was es beim Elterngeld fĂŒr Möglichkeiten gibt? Wie lange etc? Was ist Elterngeld plus?

      Gibt es gute Internet Seiten zum nachlesen?

      Vielen Dank

      • Huhu,

        Ich empfehle dir auf jeden Fall die Unterlagen vor der Geburt soweit fertig zu machen, das du nachher nur noch Geburtsdatum und Namen eintragen musst und die Geburtsurkunde einfĂŒgen musst.
        Ich bin jetzt in der 31. SSW mit dem dritten Kind und habe jetzt angefangen alles auszufĂŒllen und die Unterlagen zu kopieren.
        Du findest im Internet gute Listen was du alles brauchst.
        Elterngeld kannst du z. B. online vorher ausrechnen und verschiedene Möglichkeiten ausprobieren.
        Es gibt aber auch Beratung am Telefon soweit ich weiß.

        Eltern- und Kindergeld beantragen geht erst nach der Geburt, genau wie Elternzeit anmelden, aber das lÀsst sich alles gut vorher vorbereiten.
        Mutterschaftsgeld solltest du jetzt beantragen und Vaterschaftsanerkennung fĂŒr den Notfall auch jetzt dringend machen.

      • Hallo bei mir ist es auch die erste Schwangerschaft bin ab morgen 18 ssw. Ich wahr letzte Woche bei diakonische Beratungsstelle die machen kostenlos eine Schwangerschaftsberatung gerade das was du wissen möchtest. Ich wahr positiv ĂŒberrascht. WĂŒrde es dir sehr empfehlen da hilft man einen wirklich. Oder bei der Caritas die machen sowas auch â˜ș. Mfg Mietze87

        Hallo,

        ich finde diese Seite hier erklÀrt alles ganz gut: https://familienportal.de
        Dort gibt es auch einen Elterngeld-Planer/Rechner.
        Spiel am besten die versch. Kombinationsmöglichkeiten von Basis-Elterngeld und Eltergeld Plus mal durch - dann siehst du, was fĂŒr euch die beste Variante ist.

        Die Vaterschaft kannst du wie schon gesagt, vor der Geburt im Jugendamt schon anerkennen lassen.

        Ich persönlich hab mein Elterngeld schon mal durchgerechnet und den Antrag ausgedruckt - ich möchte ihn definitiv vor der Geburt vorausgefĂŒllt fertig haben und nur noch Name und Geburtsdatum eintragen mĂŒssen.

        Bei Fragen wie Vaterschaftsanerkennung, wann muss ich wen ĂŒber die Geburt informieren (z.B. Krankenkasse), etc. notiere ich mir aktuell immer.
        Auch die Hebamme hat mich da schon auf einige interessante Dinge hingewiesen.

        Mit meiner Fragen-Liste, dem vorausgefĂŒllten EG-Antrag, meinen Berechnungen zum Elterngeld etc. möchte ich dann ca. in der 30. SSW zur Schwangeren-Beratung gehen.

        Zur Sicherheit - falls ich irgendwas vergessen habe oder sie dort noch Tipps zum Optimieren haben.

        LG

Top Diskussionen anzeigen