Wer hat sich selbstständig gemacht?

    • (1) 11.02.19 - 22:45
      NeueHerausforderung2

      Guten Abend,

      seit heute kreist mir eine Sache im Kopf rum...

      Ganz allgemein gefragt:

      Hat sich eine von euch selbstständig gemacht nach der Elternzeit?
      Speziell im kaufmännischen Bereich?
      Mir schwebt da zB. Berufsbetreuer vor Augen. Auf diesem Gebiet kenne ich mich gut aus!

      Habt ihr Ideen und Inspirationen, was man noch so im kaufmännischen Bereich selbstständig machen könnte?

      Berufsausbildung ist vorhanden.

      • Hallo,

        was macht denn ein Berufsbetreuer?



        vg
        novemberhorror

        Ich mache mich derzeit als qualifizierte Tagesmutter selbstständig.
        Das Berufsfeld Berufsbetreuer sagt mir leider garnichts.

        Guten Morgen,

        ich kannte einen der Berufsbetreuer war/ist. Insgesamt je nach dem kann es ganz schön stressig sein. Kommt halt darauf an, was man für ein Klientel bekommt.

        Und was bei diesem Menschen damals schwierig war, er kam aus der Sache nicht mehr raus. Er wollte halt nicht mehr als Betreuer arbeiten, hat aber die betreuten Personen "nicht mehr los bekommen".

        Du musst halt sehen, dass Du Menschen betreust, die es ohne Hilfe nicht alleine schaffen. D. h. wenn sich keiner neuer Betreuer findet, stimmt das Gericht der Abgabe der Betreuung nicht zu.

        Meines Wissens sind in dem Bereich allerdings weniger kaufmännische Leute sondern voll ausgebildete Juristen unterwegs.

        LG
        Tiffy

Top Diskussionen anzeigen