2 Monate Elternzeit als Mann in Führungspositionen möglich ?

Ist es möglich das ich Elternzeit in meiner Firma einreiche und diese dann genehmigt werden muss ? Ich Finde online leider nicht viel , meist nur das der Arbeitgeber es nicht ablehnen darf ? Ich Arbeite seit einigen Jahren in einem grossen, deutschen Unternehmen.

Lieben Dank , viele Grüsse

Diskussion stillgelegt

Bei meinem Freund hat der Personalrat es durchgesetzt, dass im Idealfall 4 Monate mind. Elternzeit genommen wird egal welche Position. Haben daran auch einige Firmenleistungen geknüpft. Wieso fragst du bei dir auf Arbeit nicht einfach mal nach?

Ich sprech meine Wünsche auch mit der Personalabteilung ab.

Gruß

Diskussion stillgelegt

Mein Mann ist auch in einer Führungsposition und bei ihm wird eigentlich recht selbstverständlich davon ausgegangen, dass er 2 Monate Elternzeit nimmt. Am besten ist es aber immer einfach mit dem Vorgesetzten zu sprechen und möglichst von Anfang an transparent mit dem Thema umzugehen.
Liebe Grüße

Diskussion stillgelegt

Ab einer bestimmten Firmengröße kann das niemand offiziell ablehnen...

Diskussion stillgelegt

Es kann auch so nicht abgelehnt werden.

Diskussion stillgelegt

Wenn du online gesucht hast solltest du auch das Gesetz gefunden haben, in welchem alles verankert ist. Aber kurze Info für dich:

Du hast Anspruch auf Elternzeit, da hat der AG nicht mitzureden und kann selbstverständlich auch nicht ablehnen.

Bitte auch nicht „beantragen“ sondern nur „anmelden“, da es sich ja nicht um einen Antrag handelt!

Diskussion stillgelegt

Wegen Mehrfachposting stillgelegt.

Raffael vom urbia-Team

Diskussion stillgelegt