Wieder schwanger im 2.Elternzeitjahr

    • (1) 21.02.19 - 14:23

      Hallo Zusammen,

      ich zerbreche mir gerade den Kopf. Meine Tochter ist jetzt ein Jahr alt (geboren im Februar2018) und ich habe 2 Jahre Elternzeit beantragt, mit der Option ab Oktober diesen Jahres (Kind geht ab September dann in die Kita) in Teilzeit 30 Stunden in Elternzeit wieder zu arbeiten. Das Elterngeld habe ich mir auf 1 Jahr auszahlen lassen.
      Mal angenommen, ich würde jetzt demnächst wieder schwanger werden, würde das Elterngeld dann dem Mindestsatz von 300 Euro entsprechen? Wenn ich ab Oktober in Elternzeit arbeiten würde, dann aber ein BV bekomme, ist es richtig dass ich dann im BV nichts bekomme weil ich ja noch in Elternzeit bin? Ich bin total durcheinander. Wir wollen nicht mehr allzu lang mit einem 2.Kind warten, da wir schon Mitte 30 sind...kennt sich damit jemand aus?

Top Diskussionen anzeigen