Elterngeld geschwisterkind

    • (1) 06.03.19 - 22:26

      Huhu,
      Wollte nur mal wissen ob ich es so richtig verstanden habe.
      Mein Sohn ist 7 Monate u ich habe 1 Jahr elternzeit + elterngeld 10 Monate. Mein Partner weitere 2 Monate.
      Ich bin erneut schwanger. Elternzeit + elterngeld für Kind endet im Juli 2019, nächstes kind kommt im sept 2019.
      Bekomme ich also für das nächste kind wieder 10 Monate das selbe elterngeld wie jetzt + geschwisterbonus?
      Und ist das mutterschutzgeld genauso hoch, wie beim letzten kind?
      Elternzeit vom jetzigen kind endet am 23.7., dann nehme ich Resturlaub u dann beginnt schon wieder der neue Mutterschutz.
      Lg Dani

      Bei mir war es so. Ich hatte bei meinem ersten Sohn 1 Jahr Basiselterngeld. Nach Ende der Elternzeit war ich dann 1,5 Monate arbeiten und bin dann wieder in den Mutterschutz.
      Elterngeld war beim zweiten Kind dann das gleiche + Geschwisterbonus

Top Diskussionen anzeigen