schwanger/Luxemburg/arbeitslos/krankengeld

hallo,

ich bräuchte mal hilfe bei einem problem:

ich war bis zum 30.06. in luxemburg beschäftigt, seit dem 01.07. nun arbeitslos. seit mai 2006 konnte ich aufgrund von komplikationen in der schangerschaft nicht mehr arbeiten gehen und war vom betriebsarzt von der arbeit freigestellt, habe mein geld dann von der lux. krankenkasse bekommen.

ich wohne in deutschland und hab mich dann auch hier zum 01.07. arbeitslos gemeldet.
jetzt habe ích einen brief von der lux. krankenkasse bekomme, das ich weiterhin noch sozialleistungen von denen beziehe bis zum beginn meines mutterschutzes. ich freue mich ja über das geld, bin mir aber nicht sicher ob es mir zusteht, da ich ja nicht mehr in luxemburg arbeite und versichert bin.

vielleicht hat ja jemand ahnung davon oder weiß wo ich was dazu im net nachlesen kann, wenn es geht in deutsch, weil ich kein französisch kann.

vielen dank im vorraus!

mfg tanste:-)

1

Hi Tanja,
schau mal auf der Seit der deutschen Verbindungsstelle Krankenversicherung Ausland.
www.dvka.de
Du warst ja als sogenannter Grenzgänger versichert. Das ist teilweise etwas kompliziert. Falls Du dort nichts findest ruf da einfach mal an. Die können Dir auf jeden Fall weiterhelfen.
Liebe Grüße und viel Erfolg.
Nicki