Arbeitsstunden während der Elternzeit erhöhen

    • (1) 02.04.19 - 14:46

      Hallo zusammen,

      ich habe 2 Jahre Elternzeit beantragt und gehe seit unsere kleine Maus 6 Monate alt ist für 15 Stunden in der Woche arbeiten und habe dies auch bis zum 2 Lebensjahr beantragt. Da wir jetzt doch schon wenn sie 18 Monate alt ist ein KitaPlatz bekommen haben, möchte ich ab dann auch wieder 28 Stunden arbeiten. Was muss ich in das Schreiben an meinen Arbeitgeber genau schreiben?
      Vielen Dank. Lg

      • Du hast eine 7 Wochenfrist einzuhalten und wenn du eh schon arbeitest kannst du es ja mündlich ankündigen und schriftlich würde ich dann
        ".. ab dem xx.xx.xxxx stehe ich Ihnen mit 28std/Woche zur Verfügung"
        Ggf noch genaue Zeiten wie 8-14h oder wie auch immer direkt mit reinschreiben falls es notwendig ist.

        • Vielen lieben Dank. Ich war mir nicht sicher ob 7 oder 13 Wochen. Noch habe ich etwas Zeit. Ich dachte vielleicht muss man in den Brief etwas bestimmtes reinschreiben, dass ich mich auf Gesetzt oder § …. beziehe.
          Ich hoffe wir bekommen das ganze genehmigt. Wollen nämlich ab Winter mit der Planung von Baby Nr 2 starten und damit ich genügend Elterngeld bekomme. Müsste ich ab Herbst wieder 28 Stunden arbeiten gehen.

Top Diskussionen anzeigen