Rat! Wichtig :)

    • (1) 05.04.19 - 15:20

      Huhu ihr Lieben,
      Ich arbeite in einer Großküche mit Fließband (3 x am Tag a 1 std)

      Im Mutterschutzgesetz steht Fließbandarbeit ist untersagt. Auch unter meinen Umständen? Kennt sich jemand damit aus?

      War heut beim Betriebtsarzt und er spricht in der Regel schnell BV aus, nur jetzt nicht, da mein chef ihm versichert, er achtet brav auf mich, was fast unmöglich ist..

      Kann mir kaum vorstellen wie dein Chef das machen will. Tempo am Band, Hitze, hohe Luftfeuchtigkeit, Lärm, Dämpfe, langes Stehen, Lasten. Vielleicht kann man dich in die Cafeteria versetzen?

      LG
      Muriel 🐇

    Ruf bei der Aufsichtsbehörde an und frage wie dein Arbeitsplatz beurteilt wurde fals das dein Chef nicht gemeinsam mit dir gemacht hat... Wenn laut denen keine Bedenken bestehen, dann wird es wohl nichts mit dem BV.. Frag explizit wie das mit dem Fließband ist..

    Du arbeitest drei Stunden am Tag!!!
    Da braucht es kein bv

Top Diskussionen anzeigen