Urlaubsabgeltung und Erledigungsklausel

    • (1) 11.04.19 - 12:30

      Hallo,

      in meinem Aufhebungsvertrag stehen folgende Paragraphen.

      #2 Urlaub: Der Beschäftigten wird der ihr noch zustehenden Urlaubstage in Höhe von 23 Tagen abgegolten

      und dann weiter hinten

      #8 Erledigungsklausel: Mit dem Abschluss und der Erfüllung der vorstehenden Vereinbarung sind alle etwaigen finanziellen Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis abgegolten.

      So was heißt das nun? Werden die restlichen Urlaubstage ausbezahlt oder nicht?

      lg Luna

Top Diskussionen anzeigen