Letzte Gehaltsabrechnung vor Mutterschutz

Hallo ihr Lieben,

Ich bin gerade ein wenig irritiert. Habe gerade meine letzte Gehaltsabrechnung vor dem Mutterschutz erhalten und festgestellt, das mein Arbeitgeber das komplette Nettogehalt für meine 2 Mutterschutztage (30.+31.07.) gekürzt hat. Wird das dann komplett über die Krankenkasse ausgezahlt? Ich dachte die überweisen nur die 13€ pro Tag und hätte entsprechend nur eine Kürzung des AG um 26€ erwartet. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen! Danke und liebe Grüße

1

Bei mir kam das in zwei Abrechnungen.
Einmal die "normale" Abrechnung abzüglich des kompletten Mutterschutzes und dann nochmal ein "AG-Zuschuss zum Mutterschutz" als gesonderte Abrechnung und auch als eigene Überweisung.

VG Isa

2

Vielen Dank fuer die Rückmeldung, dann muss ich mich noch ein wenig Gefukden und schauen ob ich auch 2 Abrechnungen bekomme.