Elternzeit Ende - Rein ins BV

Hallo,

und zwar knapp zu meiner Situation:

Meine Elternzeit endet am 29.08.2019. Elterngeld habe ich bis 06/2018 bekommen. Ab dem 30.08.2019 müsste ich wieder anfangen zu arbeiten.

Vor meiner jetzigen Ssw war mündlich ausgemacht TZ 20Std/Woche. Mein alter Vertrag besteht aber noch aus 40Std/Woche.

Es läuft darauf hinaus, das ich ab dem 30.08.19 ins BV komme.

Zahlt der AG dann mein altes Gehalt (40/Woche)? Mutterschutz beginnt am 28.10.19.

Ich hoffe man konnte meine Frage verstehen und hoffe auf antworten :)

LG Mina

1

Wenn keine Vertragsänderung vereinbart und unterschrieben wurde muss der AG dein Vollzeitgehalt bis zum Mutterschutz zahlen.