Kündigungsfrist

    • (1) 15.08.19 - 09:05

      Hallo liebe Leser, bin seit einigen Monaten als Kommissionierer eingestellt und kann einfach körperlich nicht mehr. Ich musste mich heute wieder krank melden da ich kaum mein heben kann durch dass ständige schwere tragen und nun überlege ich zu Kündigen da ich mich anderweitig schon umschauen. Nun bin ich mir nicht sicher was die Kündigungsfrist betrifft. Ich habe eine Probezeit von sechs Monaten also müsste ich eine Kündigungsfrist von 2 Wochen haben, ist das richtig ?

      Lg Grüße

      • Kaum meine Hand heben kann sollte das heißen

        Wenn du selbst kündigst und im Anschluss nicht sofort eine neue Stelle hast bekommst du kein Arbeitslisengeld... das solltest du bei einer Kündigung unbedingt beachten...

        Da du noch in der Probezeit bist, also scheinbar noch nicht lange dort Arbeitest solltest du mal darüber nach denken das die Schmerzen im Arm auch davon kommen können das du dich erstmal an die Arbeit gewöhnen musst deine Muskeln ebenso....

        Was hindert dich daran dir während der Krankschreibung einen anderen Job zu suchen?

      Hi,
      wenn du in der Probezeit mehrfach krank bist, wird dein AG mit Sicherheit einem Auflösungsvertrag zustimmen, solltest du etwas neues haben. (falls er dir mit der Kündigung nicht zuvor kommt). Gerade weil er ja damit rechnen muss, dass du nach der Kündigung wieder krank sein wirst. Er zahlt ja Gehalt weiter, wäre also für ihn vorteilhaft.
      Einfach miteinander sprechen.

      • Danke erstmal. Ja dass glaube ich auch dass er vielleicht an Kündigung denkt, ist sehr schade eigentlich aber mit dem schweren tragen ist es auf Dauer nichts da ich jetzt schon die Probleme habe, ich hoffe auf ein gutes Ende.

        Also der Vorstellungsgespräch ist soweit gut ausgefallen, habe am 26.08 Protag und zwei Tage später Endgespräch wie es dann aussieht, bis jetzt war sie zufrieden mit mir, hoffentlich klappt es .👍

    (9) 15.08.19 - 14:17

    Ja, das ist richtig. In der Probezeit beträgt die Kündigungsfrist zwei Wochen.

Top Diskussionen anzeigen