EZ Abbrechen schreiben an Arbeitgeber

Guten Morgen ihr lieben ❤️

Ich bin jetzt erneut schwanger geworden in meiner Elternzeit. Eigentlich sollte meine EZ bis Oktober gehen dan wären es genau 2 Jahre aber ich bin wieder Schwanger geworden und mein Et ist am 17.11. Damals hat es meinen AG garnicht gepasst das ich Schwanger geworden bin und deswegen gab es riesen streit. Naja..
Ich muss ihm meine neue Schwangerschaft jetzt mitteilen und muss die alte Abbrechen.
Weis nicht genau wie ich das jetzt schreiben könnte.
Vllt jemand in der gleichen Situation und hat schon den Brief geschrieben ?
Hat jemand eine Vorlage ?

Liebe grüße 💖
Ela

1

Hallo. Bei google eingeben da kommen einige.

2

Hallo Liebes, hier die Vorlage, habe das so eingereicht samt Schwangerschaftsbescheinigung dann hat alles gepasst musste nix mehr machen, außer dann natürlich das Prozedere mit der neuen Elternzeit MuSchu usw.

3
Thumbnail Zoom

So jetzt muss es funktionieren

5

Super 👍🏻 Vielen lieben Dank für die vorlage 💖😍

weiteren Kommentar laden
4

„.. hiermit beende ich lt. Paragraph 16 BEEG meine laufende Elternzeit vorzeitig zum xx.xx.xx (1 Tag vor Beginn des neuen Mutterschutzes), da am xx.xx.xx mein neuer Mutterschutz beginnt.“

6

Danke schön 💖

8

Also meinem Arbeitgeber hat das so gereicht.

weitere Kommentare laden