Arbeiten von zu Hause?

Hi,
Sagt mal, arbeitet irgendwer mit Baby von zu Hause aus ein paar Stunden? Was macht ihr denn da so? Mein Zwerg ist erst 3 Monate aber finanziell ist es echt knapp bei uns. Aber so lange ich Stille kann ich ja schlecht abends kellnern oder am Wochenende arbeiten. Was macht ihr so von zu Hause aus?

1

Ich denke von zu Hause aus geht eigentlich nur entweder ein Bürojob, den du am PC machen kannst. Oder aber so 'Handarbeiten'. Ich arbeitete mal bei einer Firma, wo es sogenannte Heimarbeiterinnen gab. Die haben dann z.B. Haarschmuck zusammengebastelt. Ein Muster als Vorlage, dann immer das gleiche Schema, die haben quasi produziert.

2

Ja, ich hab immer den Eindruck, das meiste ist so unseriös was man im Netz findet. Oder so was wie du schon sagst, und dann bekommt man 10cent pro Stk.. Im Grunde ist es mir Schnuppe und es ist schon klar, dass man damit nicht reich wird. Aber ein bisschen lohnen sollte es sich schon. Wie hast du das denn gefunden?

3

Wenn Du tippen kannst, ist das vielleicht was für Dich:

https://www.abtipper.de/jobs/

Ich mach das im Winter an langen Abenden mal ganz gerne... kommen je nach dem auch ein paar Euros zusammen.

6

Das ist ne gute Idee! Danke

4

Wenn du eine nette Telefonstimme hast, evtl. Termine vereinbaren. Wird hier ab und an gesucht. Die nächste Uni ist aber auch 70km weg.

7

Wie Uni? Für wen machst du denn Termine im Homeoffice?

8

Ne, ich meine damit, dass die Konkurrenz hier sehr gering ist, in Sachen Teilzeit Jobs.

Schreibt in einer Unistadt jemand einen Teilzeit-Homeoffice Job aus, um Kunden abzutelefonieren wird er von Bewerbern erschlagen. Oder der Job geht unter der Gand weg.

Hier auf dem platten Land stehen solche Jobs schonmal länger drin.

weiteren Kommentar laden
5

Ich habe mal gelesen dass Amazon manchmal Mitarbeiter im Home Office sucht. Müsstest du Mal googlen