Elterngeld zurĂŒckgeben?🙁

Hallo hab mal eine Frage und ich hoffe mir kann jemand helfen
Meine Tochter wurde im Juni 2019 geboren. Habe das Elterngeld bis Juni 2020 genehmigt bekommen. Jetzt ist mit meinem Chef vereinbart worden das ich im April wieder arbeiten komme. Alles schön und gut. Habe jetzt bei der Elterngeldstelle angerufen und jetzt erzĂ€hlt mir der Berater das wenn ich wieder arbeiten gehe das Geld das ich schon bekommen habe wieder zurĂŒck gerechnet wird kann das sein er hat es mir zwar erklĂ€rt aber ich kapier es nicht vielleicht kann mir jemand weiterhelfen so das ich es verstehe
Lieben Dank

2

Damit wird er den April gemeint haben, wenn sich die Zahlungen ĂŒberschneiden.

Gruß

W

4

Das hab ich auch gedacht hoffe ich zumindest 😅

1

Wie viele Stunden wĂŒrdest du denn arbeiten?

3

Ca 28 Stunden in der Woche

5

Dann kannst du deine Basiselterngeldmonate ab April umwandeln in Elterngeld Plus. Dein Gehalt wird zwar angerechnet auf Elterngeld, aber wesentlich gĂŒnstiger als wenn du wĂ€hrend des Basiselterngeldes arbeitest.

weitere Kommentare laden
8

Aber Achtung nun mal so neben bei habe zurzeit das gleiche Problem habe jetzt neben bei wieder angefangen zu arbeiten bei mir wurde das ganze Elterngeld komplett gestoppt nicht mal ausgezahlt fĂŒr den halben Monat nein die stoppen das einfach und man hat die arschkarte wen man auf das angewiesen ist