Mitteilung Schwangerschaft > AG | Kurzarbeit

Guten Morgen 🧡
Ich habe meinem AG die bestehende SSW noch nicht mitgeteilt, das habe ich mit Ablauf der 3 Monate vor , sprich Ende April.

Aktuell ist es so, dass intern (ca. 100 Standorte, Dienstleistungsbranche) Kurzarbeit angemeldet wurde, diese aber nur fĂŒr betroffene Standorte greift. Mein Standort ist absolut nicht betroffen und hier wird relativ normal weitergearbeitet. Dennoch ist es so, dass unsere GF nicht unbedingt fĂŒr Menschlichkeit steht 🙈😄 und aktuell schon GerĂŒchte kursieren nach dem Motto „.. wer sich aktuell intern krank meldet, wird wahrscheinlich direkt in Kurzarbeit geschickt.“ Die Sorge vor Mitteilung der SSW ist also groß da ich mich mitten im Bemessungszeitraum befinde und große Sorge habe in Kurzarbeit geschickt zu werden sobald es offiziell wird, dann ist mein Elterngeld natĂŒrlich mini. 🙁

Was soll ich tun? đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Danke und liebe GrĂŒĂŸe

1

Einfach in Kurzarbeit schicken kann der AG dich nicht. Da mĂŒssen schon Kriterien erfĂŒllt sein bzw. du mußt dem auch zustimmen als AN.