Elterngeld berechnen

Hallo,

ich möchte hier fragen, um sicher zu gehen, dass ich alles richtig verstehe 😅

Mein Fall:
Ich werde im Juli 2020 entbinden, war bis Dezember 2019 in Elternzeit (letztes EG habe ich im Mai 2019 bekommen).
Seit Januar 2020 bekomme ich Teilzeitgehalt.
Nun wĂŒrden ja die Monate 07/19- 06/20 zur Elterngeldberechnung herangezogen werden.
WĂŒrde das dann bedeuten, dass ich die Monate 07/19- 12/19 mit 0€ angebe und ab 01/20 dann mit dem Bruttoteilzeitgehalt?

Ich danke euch đŸ„°

1

Wann genau beginnt dein Mutterschutz? Wenn du angestellt bist, dann berechnet sich das Elterngeld aus den letzten 12 Monaten vor Beginn des Mutterschutzes. Ausgeklammert werden können maximal 14 Monate Elternzeit von Kind 1.

2

Mein Mutterschutz beginnt am 20.06.20.

Also verstehe ich es richtig, dass die Monate, die ich noch in Elternzeit war mit 0€ angegeben werden?

3

Ist dein ET dann nicht im August? 🙈

06/19 - 12/19: 0 €
01/20 - 05/20: Teilzeitgehalt

Bis 06/19 warst du schon lĂ€nger als 14 Monate in Elternzeit, sodass hier nichts mehr ausgeklammert werden kann? So habe ich es jedenfalls verstanden. Wir haben fast die selben Daten, nur bei mir ist es 07/19 - 12/19 mit 0 € und 01/20 - 06/20 Teilzeitgehalt 😅

weitere Kommentare laden