Anmeldung Stillstunde

Hallo ihr Lieben,

seit einem Jahr lese ich hier stets "still" mit und habe schon viele hilfreiche Tipps gelesen. Nun hätte ich selbst ein Anliegen.

Mitte Oktober, wenn mein Mäusezahn 8,5 Monate alt ist, muss ich wieder arbeiten und mein Mann geht in Elternzeit. Mein Herz blutet bei dem Gedanken schon ganz stark, aber leider ist das anders nicht machbar.

Im Mutterschutzgesetz ist ja die Stillstunde für stillende Mütter verankert. Diese würde ich gerne in Anspruch nehmen. Die notwendige Arbeitszeit hierfür erfülle ich.

Nun meine Frage:

Der Arbeitgeber muss ja vorab informiert werden. Normalerweise sind Formulierungen als Bürotruse nicht mein Problem, aber für das Schreiben fällt mir echt nichts ein.

Habt ihr Ideen und Anregungen für mich oder hat jemand schon mal so ein Schreiben erstellt?

Lieben Dank

1

Bei mir ist schon lange her, aber ich hatte einfach per Mail an HR einen kurzen Satz geschrieben.
In etwa so: Da ab (Datum) meine Erziehungszeit beendet ist und ich wieder Vollzeit arbeite, aber noch stille, möchte ich Ihnen hiermit mitteilen, dass die Stillzeit in Anspruch nehme.

Das hat ihnen gereicht und unsere HR-Leiterin war immer froh über kurze knappe Mails.

Irgendwelchen Small-Talk haben wir lieber in der Kantine gehabt.

2

ich würde noch gar nichts schreiben sondern erstmal abwarten. mit 8,5 monaten haben die meisten kinder bereits abgestillt. warte doch erstmal, ob deine maus dann noch gestillt wird. mein sohn hat sich mit 6 monaten abgestillt, und ich kenne sehr viele aus meinem umfeld, bei denen es zeitlich ähnlich war.

3

Ich habe ganz übersehen, dass es erst im Oktober losgeht #gruebel

Also mit der Mitteilung würde ich dann auch warten bis kurz vor Arbeitsbeginn, wenn es dann noch aktuell ist.

5

Naja, das hier zu verallgemeinern... in meinem Umfeld stillen die meisten 1 Jahr

weitere Kommentare laden
4

Ds reicht wenn du deinen Arbeitgeber Mitte Oktober informierst, kann nämlich durchaus sein, dass sich das bis dahin eh erledigt hat.

7

Ich hab das gar nicht schriftlich gemacht. Hatte in der Personalabteilung angerufen um zu fragen wie das läuft....da hieß es dann einfach gehen und gut ist. Allerdings war ich wohl die erste im Betrieb und man hat sich dann überlegt, dass man vielleicht doch gerne wüsste wo die MA grade ist. Seitdem kann man bei uns im System ne Stilpause buchen.

Ich würde einfach mal anrufen und fragen wie die es haben wollen.