FrĂŒhschwangerschaft und Arbeit im Einzelhandel

Hallo Ihr Lieben,

da ich erst in der 5 SSW bin switche ich momentan zwischen diesem und dem Kinderwunsch Forum 🙂

Auch ich war in meinem Hauptberuf (ReisebĂŒro) von der Kurzarbeit betroffen. Um einen finanziellen Ausgleich zu haben, habe ich dann im Mai in einem Supermarkt als Aushilfe angefangen. Eingestellt wurde ich als Kassiererin, natĂŒrlich mache ich aber auch alle anderen Aufgaben wir Regale einrĂ€umen, GetrĂ€nkekisten sortieren usw.

Da ich jetzt noch in der Probezeit bis August bin, bin ich mir unsicher, ob ich meiner Chefin ĂŒberhaupt sagen soll dass ich schwanger bin oder die Probezeit erst abwarten soll? Eigentlich kann sie mich ja nicht kĂŒndigen, oder?

Eine Freundin von mir die auch im Einzelhandel tÀtig ist/war sagte mir, sie wurde damals gleich in der 6 SSW ins BV geschickt.

Jetzt bin ich mir unsicher. Ich bin ja nicht krank sondern schwanger 😂 auf der anderen seite möchte ich keine Kisten schleppen und auf irgendwelche Leitern steigen um die oberen Regale einzurĂ€umen usw.

Vllt war ja jemand in der selben Situation? 🙂

Danke fĂŒr‘s Lesen đŸ€—

1

Ich habe ganz normal im Einzelhandel bis zur 33ssw gearbeitet. Das ist alles kein Problem. Du kannst doch etwa Kleinteile packen wie Klopapier oder Kosmetik !?
Ich habe auch Obst GemĂŒse gepackt. Es kommt drauf wie du packst.
Du musst natĂŒrlich nichts sagen , aber bedenke das dann auch kein Mutterschutz fĂŒr dich greift.

2

Nice to see you readers from all over the world! Would you like to find the most professional paper writing company ever? So, I propose you to click on this https://essaywriter.org/buy-college-papers webpage to read more information and to buy essays at this online service, and you will be glad for your assignments with the top and high quality writers there to help you in your student's life and to write hometasks cheap!