Elterngeld und corona

Hallo ihr lieben, leider ist telefonisch immer niemand zu erreichen bei der Elterngeldstelle- seit 2 Monaten bin ich dran.

Kann mir bitte jemand der sein Kind schon bekommen hat, wie es sich nun verhält mit der Anrechnung der Kurzarbeit ob ja oder nein?

Wird es angerechnet oder nehme ich dann die Monate davor zur Berechnung?

Vielen lieben Dank für eure Antworten 😊

1

Vielleicht hilft dir das weiter:

https://www.urbia.de/forum/28-finanzen-beruf/5428268-kurzarbeit-und-elterngeld-die-wichtigsten-infos-im-ueberblick

2

Du füllst ganz normal deinen Antrag aus und gibst an, dass die Kurzarbeitergeld bezogen hast.
Dann besorgst du dir noch das Formular, zur Verschiebung des Bemessungszeitraums aufgrund COVID 19, trägst dort die betreffenden Monate ein und für diese ausgeklammerten Monate reichst du denn zusätzliche Lohnzettel aus der Vergangenheit ein. Wichtig, es wird auch ein Nachweis benötigt, dass die Kurzarbeit aufgrund dCovid 19 erfolgt.