Lebenslauf für Anerkennungsjahr-Erzieherin,Kreative Tipps: Wie gebe ich Kinder und aktuelle Schwangerschaft an?

Hallo,
ich hoffe hier auf Tipps zur Formulierung meines Lebenslaufes.

Ich habe mich nach jahrelanger Erfahrung als Tagesmutter und Leitung für Eltern/Kind Spielgruppen spät dazu entschieden eine Ausbildung zur Erzieherin zu absolvieren.
Ich habe sehr viel Energie da rein gesteckt und die Unterstufe mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen.
Die Kinderplanung war abgeschlossen-aber manchmal kommt es eben anders als man denkt.
Ich habe alles organisiert um diese Ausbildung nicht abbrechen zu müssen und zur Zeit stehen die Bewerbungen an für das Anerkennungsjahr ( welches ich auf Teilzeit machen kann und die vollste Unterstützung der Schule habe). Mein Bauchzwerg wird das Licht der Welt ungefähr Ende September erblicken. Das heißt aktuell besteht die Schwangerschaft noch, während der Vorstellungsgespräche wird es aber schon da sein.
Insgesamt habe ich 4 Kinder 19,17, 6 und 4 + die Schwangerschaft.Hat jemand eine Idee wie ich das kreativ im Lebenslauf angeben kann?
Danke im Voraus!

1

Gar nicht angeben#winke

2

Warum solltest du das angeben?