Elternzeit Kind 1 für Kind 2 verkürzen

Hallo ihr lieben, wenn ich die Elternzeit für Kind 1 ( 2 Jahre) verkürze aufgrund erneuter Schwangerschaft und das ich den Zuschlag zum mutterschaftsgeld für Kind 2 wieder bekomme. Ich habe dann für Kind 1 statt 2 Jahre nur 16 Monate genommen, wird mir dann die restlichen 8 Monate wieder gut geschrieben. Quasi das ich die auch später nehmen könnte ?
Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine

1

Verkürzen geht nicht und auch nicht wegen erneuter Schwangerschaft.

Du musst die laufende Elternzeit vorzeitig beenden für den neuen Mutterschutz (Enddatum ist 1 Tag vor Beginn).

Du kannst den Rest später nehmen.

2

Hallo. Ich bin in der selben Situation. Wann beginnt der mutterschutz für kind 2? Ich kann dir da weiterhelfen.