Elternzeit Schreiben

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,
Mag sich das einer mal anschauen ob das so passt?
Das was in Klammern steht wird natürlich noch eingefügt, wenn es so weit ist.

LG Vanessa

1

Nein, da ist so einiges falsch. Nach der Geburt sind es Minimum 8 Wochen Mutterschutz, kann auch mehr sein. Also den Satz rauslassen.

Wenn du „nach dem Mutterschutz 3 Jahre „ anmeldest ist das zuviel! Nämlich 3 Jahre plus Mutterschutz und du hast maximal 3 Jahre.

Du solltest schreiben...“ im Anschluss an die gesetzliche Mutterschutzfrist bis zum xx.xx.xx...“ (hier halt den Tag vorm Geburtstag eintragen)

Zudem würde ich erstmal 2 Jahre anmelden, damit bist du am flexibelsten.