Betriebsarzt Ss- Bestätigung statt Mutterpass in Ordnung?

Guten Abend,
ich muss Montag zum Betriebsarzt für eine Gefährdungsbeurteilung und bin momentan in der 11 SSW.
Ich fürchte ich habe meinen Mutterpass kurzerhand verlegt und finde ihn auf die Schnelle nicht. Der Betriebsarzt sagte ich solle diesen doch bitte mitbringen. Falls ich den bis Montag nicht gefunden habe reicht zur Not auch die Kopie der Schwangerschaftsbestätigung (Attest) vom FA? Dort stehen ja auch alle Daten drin die der BA braucht, oder?🤔

1

Der Betriebsarzt hat überhaupt kein Recht, deinen Mutterpass zu sehen. Eine Bescheinigung vom Arzt sollte ausreichen (die muss der AG aber auch bezahlen, wenn er sie fordert!)

2

Danke für die Antwort😘

3

#pro

*Eine Bescheinigung vom Arzt sollte ausreichen (die muss der AG aber auch bezahlen, wenn er sie fordert!)*
So habe ich das damals auch gemacht.