Mutterschaftsgeld nachträglich

Ich habe leider vor dem Mutterschutz vergessen Mutterschaftsgeld bei meiner KK zu beantragen. Jetzt habe ich den Antrag gestellt und auch eine Bescheinigung über den errechneten ET von meinem FA beigelegt. Ist jemandem das schon mal passiert? Werde ich jetzt nur noch den Rest bis zum ET bezahlt bekommen, oder bekomme ich das nachträglich?

1

Du wirst das volle Mutteeschaftageld bekommen 1278 €, den Rest zahlt dein AG.
Keine Angst, es ist nicht zu spät. Ich bin vom Fach :)