TZ in Elternzeit oder Teilzeit unbefristet DRINGEND

Hallo zusammen,
Ich hoffe hier Antwort zu finden ob ich alles bedacht habe.

Ich habe bei nehmen AG teilzeit in Elternzeit beantragt für 15 Wochenstunden bis Ende EZ ende 2021.
Jetzt haben sie mir angeboten einen unbefristeten TZ zu bekommen, um in einen Jahr nicht nochmal was beantragen zu müssen bei der Geschäftsleitung.

Wir üben für ei zweites Kind. Sollte ich bald schwanger werden, könnte ich doch die alte EZ beenden und hätte wieder das "volle" Mutterschaftsgeld.
Das wäre bei einem neuen TZ Vertrag nicht so.

Daher definitiv bei der Befristung bleiben oder habe ich etwas übersehen?

1

Wenn du den neuen Vertrag nimmst hast du halt keinen Anspruch mehr auf deine Vollzeitstelle. Wenn ihr eh an einem zweiten wunder bastelt lass den neuen Vertrag sein und warte ab wie es nach dem 2. Kind aussieht. Du weißt nicht ob du in einem Jahr wirklich nur 15 std arbeiten willst oder nicht. Eine Änderung mit fristgerechter Abgabe is einfacher als einen neuen Vertrag aufzusetzen oder zu bekommen ;)
Lass dir das nichts aufschwätzen.
:))

Liebe Grüße

Nady