Unverständliche Antwort Arbeitsamt

Hallo!

Ich bin aktuell 42 Jahre alt und seit ein paar Monaten leider arbeitslos.

Heute erhielt ich eine Mail von meinem zuständigen Arbeitsamt. Ich verstehe allerdings die Antwort nicht ganz.

Vielleicht kann mir das jemand übersetzen:

"Sie zählen nun nicht mehr zum förderbaren Personenkreis".

Heißt das, dass ich kein Arbeitslosengeld mehr erhalte oder dass man mich nicht in Schulung schicken möchte? Oder liege ich mit meinen Vermutungen komplett falsch?

Herzlichen Dank für eure Antwort!

Maria

1

Um das zu beantworten brauche ich etwas mehr Kontext. Worum ging es denn insgesamt in dem Schreiben? Was ist der Betreff? Wenn du magst kannst du mir auch eine private Nachricht schreiben

2

Hallo,

Bist Du sicher das diese Mail vom Arbeitsamt kommt? Das klingt sehr kurios. Allein aus Datenschutzgründen werden Ablehnungs- und Änderungsbescheide nur per Post versendet.

Oder hast Du da einen Kurs angefragt? Aber auch dann kommt eine Ablehnung per Post.

Schau mal genau nach der Absenderkennung, klingt nach Fake.

LG
Sunny