Update: K├╝ndigungsschutzklage ­čśö

Hallo Ihr Lieben,

danke nochmal an alle die mir Tipps und Erfahrungen mitgeteilt haben, in meinem vorherigen Post.

Ich habe einen Anwalt eingeschaltet und nachdem er meinen Chef kontaktiert hat, kam innerhalb weniger Stunden eine Nachricht. Fand ich schon mal klasse, mir konnte er nach 1 Woche und 4 Mails nicht antworten..aber gut. Er meinte er h├Ątte sie nicht zur├╝ckgenommen weil meine Best├Ątigung fehlt, obwohl ich sagte dass ich den Termin erst sp├Ąter habe und darauf ja der ET und die SSW steht, also k├Ânnt ich ja nicht l├╝gen.

Musste jetzt trotzdem fr├╝her zum FA und hab schnell den Wisch bekommen ohne Kontrolle, die hab ich dann Morgen. Aufjedenfall hat er die K├╝ndigung Heute zur├╝ckgenommen (letzter Tag der Frist) und mir ein BV ausgestellt.

Er wollte wohl auf Biegen und Brechen die Frist ablaufen lassen und dachte ich bin zu feige einen Anwalt zu rufen.. tja nicht mit mir ­čśé. Ich verstehe ja, dass er "keinen Bock" hatte eine Schwangere mit drin zu haben da ich noch eingearbeitet wurde, trotzdem find ich es krass wie man so drauf sein kann, eine Schwangere auf Teufel komm raus raus zu jagen, anstatt erstmal mit mir zu reden. Vorallem weil wir uns gut verstanden haben. Bin froh, dass der Krampf jetzt vorbei ist, das war alles so unn├Âtig ­čĄŽÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

1

Herzlichen Gl├╝ckwunsch. Dann lie├č sich das ja doch noch recht schnell kl├Ąren und der Kostenaufwand f├╝r den Anwalt d├╝rfte ja dann ├╝berschaubar gewesen sein. Super!

2

Perfekt, im BV hast du auch keine finanzielle Einbu├čen ­čśŐ

(war dein Job nicht mutterschutzkonform m├Âglich...?)

3

Genau war er nicht, da ich in Kontakt mit L├Âsungsmitteln kommen kann und ich keinen anderen Platz bekommen kann. Glaube, er h├Ątte mir aber auch ein BV gegeben wenn keine Gefahr, da gewesen w├Ąre, der wollt mich nur raus haben ­čśé­čĄŽÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

4

Hallo,

das h├Ârt sich gut an. Und ein Anwalt war in diesem Fall die beste Wahl. Alles Gute f├╝r dich und dem Bauchbewohner.

LG, Anne