Elterngeld 2.Kind - werde nicht so ganz schlau

Hallo,
Vielleicht kann mir einer von euch helfen 😊
Meine Tochter ist im Januar 2020 geboren, fĂŒr sie habe ich 12 Monate Basis Elterngeld erhalten (ca. 1.300€), Ich befinde mich bis Januar 2022 in Elternzeit.

Jetzt bin ich wieder schwanger, ET Mitte November. Wie wird mein Elterngeld berechnet?

Was ich schon gelesen habe, ich sollte die Elternzeit von unserer Tochter beenden, sobald ich mit den 2. Kind in Mutterschutz kann, dass habe ich verstanden. Aber die Höhe des Elterngeld fĂŒr das 2. Kind, versteh ich nicht

1

Die Monate von Februar bis zum neuen Mutterschutz werden mit 0 berechnet .
Meine ist auch von Januar2020 neuer Mutterschutz ist ab 30.03. ich habe das Elterngeld so gezogen das ich Ende Februar 2021 das letze Mal Elterngeld bekommen habe und pĂŒnktlich zum Mutterschutz fertig bin. Ich werde das gleiche plus Geschwisterbonus bekommen .

2

Es zÀhlen wieder die 12 Monate vor dem Mutterschutz, wann beginnt dieser? Oktober?

Dann wÀren es Oktober '20 bis September '21, die zÀhlen wurden.

Bis Januar hast du noch EG bekommen, die Monate werden nicht gezÀhlt und mit Monaten vor dem Mutterschutz deines ersten Kindes ersetzt.

Somit wird das EG aus dem Gehalt von 4 Monaten vor dem MuSchu von K1 berechnet und mit (wenn du nicht arbeitest wÀhrend der EZ) 8 Monaten mit 0 Euro.

VG Isa

3

Vielen Dank, du hast mir sehr gut weitergeholfen... đŸ€—