Familienhaftpflicht, die Schäden von Kindern zahlt

Hallo zusammen,

kann jemand eine Familienhaftpflichtversicherung empfehlen, die auch Schäden von deliktsunfähigen Kindern abdeckt, wenn die Aufsichtspflicht NICHT verletzt wurde? So viel ich weiß, gibt es doch Versicherungen, die dies mit einem Zusatzbeitrag versichern?

Wir sind aktuell bei der HUK, aber die kommt nur für Schäden auf, wenn die Aufsichtspflicht verletzt wurde und das kommt bei uns nicht vor. Mir ist das trotzdem zu riskant, auch wenn man aufpasst, kann manches in Sekundenschnelle kaputt gehen und ich wäre bei mehreren Kindern gerne besser abgesichert...

Lieben Dank für Empfehlungen 😊

1

Wir sind bei der cosmosdirect, da wird die Frage der Aufsichtspflicht explizit nicht geprüft. Heißt, es werden auch Schäden übernommen, für die man juristisch nicht haften müsste. Finde das ziemlich gut gelöst.

2
Thumbnail Zoom

hier steht es genau. wir haben den comfort-schutz

4

gerne empfehle ich dich da ;-)
Wir haben da fast alle Versicherungen, weil die oft mit Abstand die günstigsten sind und der Service echt gut ist. Mir ist in einem Ferienhaus mal ein massiver Zahnputzbecher ins Waschbecken gefallen, dass dann einen Sprung hatte. Die haben total schnell reguliert. War gar kein Thema.

weitere Kommentare laden
3

Die Bayerische hat das als Baustein. Ist auch sonst sehr gut bei den Bedinungen. Wir brauchten z.B. für den Hausbau keine separate und teurere Haftpflicht, weil die abgesicherte Summe für solche Vorhaben bereits hoch genug war - bieten nur wenige andere.

Was Du suchst dürften aber fast alle Versicherer irgendwo im Programm haben.

5

Bei uns hat die huk hat bis jetzt alles gezahlt.

7

Bei uns nicht, deswegen wollen wir da weg.

8

Mmh, ok

11
Thumbnail Zoom

Die HUK hat es in den aktuellen Tarifen enthalten. Hast du vielleicht einen Alttarif ? Das sollte man eh alle zwei Jahre überprüfen. Ich kann die HUK zu 1000% empfehlen. Habe alle Sachverträge dort.

12

Exakt das steht in unserem Vertrag auch drin. Ich hatte extra letztes Jahr nochmal alles überprüft. Aber im Fall der Fälle scheint die HUK das nicht zu interessieren..

13

Hallo 🙋🏼‍♀️, eine Versicherung kann keine Leistung verweigern was in den Vertragsbedingungen geregelt ist 🤔 dagegen könntest du juristisch vorgehen. Also ich bin mit allen Versicherungen bei der HUK Coburg und hatte wirklich noch nie Probleme. Hatte mal einen Tierhaftpflichtschaden wo ich mir schon Gedanken gemacht hatte ob ich vielleicht besser hätte aufpassen müssen aber wurde anstandslos ohne große Rückfragen bezahlt.
Vielleicht solltest du bei der Versicherung nochmal nachhaken sofern die Ablehnung zu Unrecht erfolgt ist. Die gesetzliche Verjährung beträgt 3 Jahre. Der Fall ist also noch nicht verjährt.
Lg

14

Das letzte Wort ist hier auch noch nicht gesprochen. Nur leider erreichen wir telefonisch keinen, wir werden nicht zurückgerufen, wenn wir uns auf die Rückrufliste setzen, auf meine Mail habe ich bisher auch keine Antwort... Aber ich bleib dran ;-)

Ich habe auch alle Versicherungen bei der HUK, aber bisher nur Fälle für die Kfz-Versicherung gehabt und die waren recht simpel (keine Verkehrsunfälle, sondern Hagelschaden und Einbruch/Diebstahl). Das war total easy, aber jetzt bin ich sehr enttäuscht von denen. Das Vertrauen in deren Haftpflicht ist zumindest weg und deshalb werden wir diese Versicherung auf jeden Fall wechseln.

15

Habt ihr berechtigtes Interesse an Regulierung? Wer wurde wie geschädigt?

weitere Kommentare laden