Blutgruppe A positiv

Hallo Ihr lieben,
Ich habe die Blutgruppe A positiv und bin unsicher was das bedeutet.Ist das Ergebnis gut oder schlecht?Gibt es ein Risiko hier(Fehlgeburt)?Ich bin zum ersten mal Schwanger und weiss deshalb nicht was das bedeutet.Hat irgendwer noch diese Blutgruppe?Vielleicht kennt ihr euch besser aus?Wäre echt froh wenn jemand hier antworten würde.

1

Es gibt 4 "Hauptblutgruppen. A, B, AB und 0. Dazu kommt noch der sogenannte Rhesusfaktor, der positiv oder negativ sein kann. Du hast also die Blutgruppe A mit positivem Rhesusfaktor. Ich bin z.B. 0 positiv.

Der negative Rhesusfaktor wird zum Problem, wenn das Kind positiv ist. Aber du brauchst dir um nichts Gedanken zu machen. Alles ganz normal.

2

>>>Dazu kommt noch der sogenannte Rhesusfaktor, der positiv oder negativ sein kann.<<<

Der Rhesusfaktor kann nicht positiv oder negativ sein. Entweder man hat den RF, dann ist man positiv oder man hat ihn nicht, dann ist man negativ.

3

Stimmt. Hab ich blöde ausgedrückt. Ich habe da mehr an die schriftliche Angabe gedacht.

weiteren Kommentar laden
5
Thumbnail Zoom

Ist die häufigste Blutgruppe…

6

Nicht überall. Für Deutschland gilt das, in China zum Beispiel ist die Blutgruppe 0+ am häufigsten vertreten.