Elterngeld fürs 2. Kind während der Elternzeit

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,

ich bräuchte da mal bitte eure Hilfe 🥺
Hatte mein erstes Kind im Oktober 2020 gekriegt während der Ausbildung. Habe als Elterngeld somit nur wenig über der Mindestgrenze erhalten. Diesen Monat wurde das letzte mal Elterngeld bezahlt da demnächst ich in den Mutterschutz von meinem 2. Kind komme und Mutterschaftsgeld erhalten werde.

Bin am erledigen vom ganzen Papierkram..
Hätte fragen zum Elterngeld. Ich soll Gehaltsabrechnungen der letzten 14 Monate einzahlen, jedoch habe ich ja nur Elterngeld erhalten. Muss ich da dann nur den Bescheid von der elterngeldstelle einreichen oder wieder die letzten 12 Monate vor dem 1. Kind? Habe mal mit dem Elterngeldrechner gerechnet, wenn die 14 Monate vor der Geburt des 1. Kindes berücksichtigt werden, würde ich mehr erhalten wegen geschwisterlichst als wenn die nur die Elterngeld Summe berechnen.
Kann man das irgendwie angegeben dass die Monate vor dem 1. Kind berücksichtigt werden sollen? Hab eine Zeile vom Antrag mal als Anhang hier drangehängt.. wäre der 2. Punkt für diese Situation ?

Vielen Dank schonmal hoffe konnte es etwas verständlich erklären 🥺🥺❤️❤️

1

Hey Liebes, tatsächlich ist es so, wenn die Geburt des 2ten Kindes innerhalb der 14 Lebensmonate des ersten Kindes sind, dann erhältst du für dein zweites Kind genau das gleiche Elterngeld wie für das erste plus den Geschwisterbonus, da dein erstes Kind noch unter 3 Jahre alt ist.
Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen. :)

2

Vielen Dank für die schnelle hilfreiche Antwort ❤️🥰